header-neues-erbrecht-01.jpg

Glossar

In unserem Glossar erläutern wir Ihnen kurz und bündig wichtige Begriffe, die mit dem Erbrecht zusammenhängen.

Amtliche Liquidation

Ist der Nachlass möglicherweise überschuldet, kann der Erbe (sofern kein Miterbe die Erbschaft angenommen hat) innert drei Monaten die amtliche Liquidation verlangen. Auch den Gläubigern des Erblassers steht dieses Recht zu. Wird die Erbschaft amtlich liquidiert, haften die Erben nicht für die Schulden der Erbschaft. Alternativen zur amtlichen Liquidation sind namentlich die Ausschlagung oder das öffentliche Inventar.

Zurück